Einladung zum Lernen. Denken. Handeln.


                                       Umweltbildung @ Kaunergrat

   Einladung zum Lernen. Denken. Handeln.


                                       Umweltbildung @ Kaunergrat

Einladung zum Lernen. Denken. Handeln.

                                       Umweltbildung @ Kaunergrat

Tierspuren & Ausstellung "Vertikal 3000"

Ganztägig
Wir besuchen mit euch die audiovisuelle Ausstellung „Vertikal 3000“ die uns in die alpinen Verhältnisse einweiht. Dabei erkunden wir die unterschiedlichsten Anpassungsstrategien von Mensch, Tier und Pflanze. Draußen im Winterwald angekommen begeben wir uns auf die Suche nach Tierspuren die uns einiges über ihre Verursacher verraten. Auch hier sind es die diversen Überwinterungsstrategien die uns besonders interessieren.

Zielgruppen

  • Sekundarstufe I (5.-8. Schulstufe)

Dauer

  •  5 Stunden, 2-teilig: indoor und outdoor Aktivität

Gruppengröße

  • 1 Naturpädagoge begleitet jeweils maximal 12 Personen
  • Variable Klassen und Gruppengrößen bis 50 SchülerInnen

Ausrüstung

  • Outdoor Bekleidung der Jahreszeit entsprechend die ebenso für indoor Zwecke gemütlich ist
  • Mütze, Handschuhe
  • Wasserdichte Winterwanderschuhe mit Profil
  • Jause & Getränk

Lebensraum

  • Interaktive Ausstellung Vertikal 3000 sowie der Bergwald in der Umgebung des  Naturparkhauses

Treffpunkt

  • Naturparkhaus Kaunergrat

Anreise öffentlich

  • Erreichbarkeit per Bus ist in den Wintermonaten nicht gegeben

Impressionen

zurück zur Übersicht