Einladung zum Lernen. Denken. Handeln.


                                       Umweltbildung @ Kaunergrat

   Einladung zum Lernen. Denken. Handeln.


                                       Umweltbildung @ Kaunergrat

Einladung zum Lernen. Denken. Handeln.

                                       Umweltbildung @ Kaunergrat

Bergwald

Halbtägig
Auf unserer ‚BergWald‘ Tour bestimmen wir die Stockwerke des Waldes und befassen uns mit den für die Region typischen Baum- sowie Tierarten. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auch auf der besonderen Bedeutung des Waldes für Tier und Mensch.

Zielgruppen

  • Volksschule (1.-4. Schulstufe)

Dauer

  • 3 Stunden

Gruppengröße

  • 1 Naturpädagoge begleitet jeweils maximal 12 Personen
  • Variable Klassen und Gruppengrößen bis 50 SchülerInnen
  • Gruppen über 50 Personen bedürfen einer besonderen Planung (Stationenbetrieb)

Ausrüstung

  • Outdoor-Bekleidung
  • Feste Schuhe mit Profil (Wanderschuhe von Vorteil)
  • Regenschutz
  • Sitzunterlage
  • Jause & Getränk
  • Gelsenschutz

Lebensraum

  • Wald in der näheren Umgebung des Naturparkhauses

Treffpunkt

  • Naturparkhaus

Anreise öffentlich

  • Linie 4230 von Landeck
  • Linie 4204 von Imst 

Impressionen

zurück zur Übersicht