Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Kaunertal

Paradies für Bergsteiger und Wanderer

Das malerische Kaunertal liegt eingebettet in das einzigartige Bergpanorama mächtiger Dreitausender und stellt einen großen Teil des Naturpark Kaunergrat.

Die Kulturdenkmäler dieses in den Ötztaler Alpen liegenden Tals gewähren Einblicke in eine reiche und bewegte Vergangenheit. Im Wappen der Gemeinde Kaunertal versinnbildlicht der goldene Stern, als Meerstern, die weit bekannte Marienwallfahrt zu Kaltenbrunn. Bei zahlreichen Feierlichkeiten spürt der Gast, dass ursprüngliches Brauchtum im Kaunertal Teil der Kultur ist, in der Traditionen gelebt und gepflegt werden.

Einzigartige Bergkulisse

Seine atemberaubende, unberührte Hochgebirgslandschaft macht das Kaunertal zu einem idealen Urlaubsort für Wanderer und Bergsteiger. Einige der Gipfel auf Gemeindegebiet gehören zum Ruhegebiet Ötztaler Alpen, das in seinem heutigen Umfang seit 1997 besteht.

Dieses Gebiet zeigt sich kaum vom Menschen beeinflusst, seine Lebensräume sind weitgehend natürlich bzw. naturnah. Hier finden sich die höchsten Gipfel der Ötztaler Alpen sowie die größten und längsten Gletscher, wie der z.B. der Gepatschferner.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.