Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Organisation

Wer steht hinter dem Naturpark Kaunergrat?

Im Mai 1998 hoben neun Gemeinden aus dem Pitztal, Kaunertal und dem Inntal den Naturparkverein Kaunergrat aus der Taufe. Neben den Gründungsgemeinden Arzl im Pitztal, Faggen, Fließ, Jerzens, Kauns, Kaunerberg, Kaunertal, St. Leonhard im Pitztal und Wenns sind heute auch die drei Tourismusverbände (TVB Tiroler Oberland-Kaunertal, TVB Pitztal, TVB TirolWest) sowie Repräsentanten der Grundeigentümer, der Wissenschaft und des Landes Tirol im Vorstand vertreten. 

Mit den Gemeinden sind auch die Tourismusverbände wichtige Partner bei der Umsetzung unserer Vision: eine führende Modellregion für ein nachhaltiges Miteinander von Natur(schutz) und Tourismus zu sein. Als Mitglieder unterstützen die Tourismusverbände den Naturpark auch bei der Finanzierung und Ausrichtung des Veranstaltungsprogrammes.

Der Vorstand

Die Naturparkbetreuung

LA Ing. Hans-Peter Bock – Obmann
Bürgermeister Gemeinde Fließ

Elmar Haid – Obmann-Stv.
Bürgermeister Gemeinde St. Leonhard im Pitztal

Walter Schöpf
Bürgermeister Gemeinde Wenns

Andreas Förg
Bürgermeister Gemeinde Faggen

Matthias Schranz
Bürgermeister Gemeinde Kauns

Martin Nigg
Vize-Bürgermeister Gemeinde Kaunerberg

Josef Raich
Bürgermeister Gemeinde Kaunertal

Karl Raich
Bürgermeister Gemeinde Jerzens

Josef Knabl
Bürgermeister Gemeinde Arzl im Pitztal

Elmar Huter (kooptiertes Mitglied)
Mit-Initiator Naturpark Kaunergrat

Mag. Gerhard Gstettner
GF TVB Pitztal

Mag.(FH) Michaela Gasser
GF TVB Tiroler Oberland – Region Kaunertal

Konrad Geiger
Obmann TVB Tirol West

Mag. Christian Plössnig
Land Tirol – Abteilung Umweltschutz

Dr. Werner Schwarz
Vertreter der Wissenschaft

Reinhard Knabl
Vertreter der Grundbesitzer Pitztal

Andreas Neuner
Vertreter der Grundbesitzer Kaunertal

Edwin Neuner
Vertreter der Grundbesitzer Fliess

Das Naturparkbüro befindet sich im Naturparkhaus Kaunergrat. Zur Zeit stehen für die Betreuung des Naturparks Kaunergrat drei Vollzeitäquivalente zur Verfügung. Diese werden auf fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgeteilt.
Zum Kontakt...

DI Dr. Ernst Partl
Geschäftsführung, Naturschutz, Regionalentwicklung, Projekte

Elisabeth Falkeis, MSc (dzt. Karenz)
Naturschutz, Umweltbildung und Projekte

Marlene Fuchs
Umweltbildung, Naturparkhaus

Erika Gabl-Schlatter
Umweltbildung, Naturparkhaus

Brigitte Mungenast
Veranstaltungen, Umweltbildung und Projekte

Philipp Kirschner, MSc (Doktorand)
Naturschutz, Umweltbildung & Forschung

ab Feb. 2018 im Naturpark beschäftigt

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.