Akzeptieren
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Unser Tipp: Umweltfreundliche An- und Abreise

Sanfte An- und Abreise in den Naturpark Kaunergrat

Der Naturpark Kaunergrat und seine Partner fühlen sich der Landschaft und der Natur besonders verbunden. Dabei spielt die umweltschonende Mobilität eine große Rolle. Hier gibt’s die besten Tipps.

Stressfrei mit der Bahn

Laut Verkehrsclub Österreich zählt der Bahnhof Landeck-Zams zu den Besten Tirols. Hier halten alle internationalen Schnellzüge und er bietet beste öffentliche Anschlussmöglichkeiten in den Naturpark Kaunergrat und seine Regionen.

Tipp: Die Sparpreise von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Deutsche Bahn (DB) und Schweizer Bundesbahnen (SBB) machen die Urlaubsreise in die Naturpark-Regionen Fließ, Pitztal und Kaunertal besonders günstig. Mit dem Europa-Spezial-Ticket der DB schon ab € 39,00, mit der ÖBB Sparschiene ab € 24,00 oder mit dem Sparbillet SBB bereits ab CHF 36,00.

Günstig Reisen mit dem Flixbus

Mit dem beliebten Fernbus-Anbieter FlixBus fährt man aus vielen europäischen Städten günstig ab nach Innsbruck mit öffentlichen Anschlussmöglichkeiten in den Naturpark Kaunergrat.  

Mobilität vor Ort

Zahlreiche regionale Busverbindungen sorgen für eine reibungslose Weiterfahrt in die Naturpark-Regionen. Mittels der Tarif- und Fahrplanauskunft des Verkehrsverbund Tirol (VVT) finden Sie schnell die optimale Verbindung beispielsweise ab/zu dem Bahnhof Landeck-Zams.

Smarte Tirol Apps

Wann kommen Zug oder Bus? Wann und wo startet die nächste Verbindung in meiner Nähe? Gibt es Verspätungen oder Baustellen auf der Strecke? All diese Infos liefert die SmartRide App vom Verkehrsverbund Tirol.

Und wo ist das nächste Taxi? Die TaxiAPP Tirol ermöglicht Gästen jederzeit ein Taxi in der Nähe zu finden

Nützliche Links E-Mobilität

Hier gibt’s die Übersicht der Strom-Tankstellen in Österreich, mittels Suchfunktion (nach Standort und Routenplaner) auch jene in den Naturpark-Regionen Pitztal und Kaunertal. 

E-Tankstellen-Finder Apps für iPhone, iPad und Android

Nachhaltig Wandern mit dem WÖFFI

Der Naturpark Kaunergrat lädt Sie auf 13 Touren ein, die Schönheit und die Vielfalt der Naturparkregion zu erwandern – und das auf nachhaltige Weise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Lernen auch Sie die Annehmlichkeiten der öffentlichen Verkehrsmittel kennen und nützen Sie das Privileg selbst zu entscheiden, an welcher Haltestelle ihre Wanderung enden soll.

WÖFFI - Informationsbroschüren

In einem einheitlichen Layout haben die 5 Tiroler Naturparke (Karwendel, Zillertal, Ötztal, Kaunergrat, Tiroler Lech) Wanderbroschüren über ihre Naturparks herausgebracht. Dieses Projekt, das erstmals in diesem Umfang Wanderungen mit öffentlicher Anreise bewirbt, wurde aus Mitteln des Fonds für ländliche Entwicklung finanziert.