Geo-Tag der Artenvielfalt 2014
& Naturpark Familienfest

Vom Inn zum Inn

Am Wochenende vom 4-6. Juli 2014 war es wieder soweit: Naturfreunde aus Tirol und aus angrenzenden Regionen trafen sich im Naturpark Kaunergrat und erkundeten die Naturparkregion. Vom Inn bei Arzl im Pitztal über Wenns und den Piller Sattel bis zu den Fließer Trockenrasen im Inntal reichte das Untersuchungsgebiet. Das Leittier der Aktion warder Schmetterlingshaft – eine äußerst seltener Bewohner sonniger und extensiv bewirtschafteter, meist steiler Magerwiesen.
 

Verschollen geglaubter Eulenfalter wiederentdeckt

Über 70 experten waren in fünf Untersuchungsgebieten unterwegs  - in den Fließer Sonnenhängen, im Piller Moor, in der Arzler Pitzeklamm, Osterstein, Salzmöser und Weißwand bei Wenns. "Mehr als 450 Schmetterlingsarten sind in der kurzen Zeit nachgewiesen worden. Darunter auch eine verschollen geglaubter Eulenfalter mit dem wissenschaftlichen namen Xestia sincera, der zuletzt um 1980 in österreich nachgewiesen wurde. Eine Besonderheit in der Gruppe der Käfer, ist der räuberische Kurzflügelkäfer Emus hirtus und der zwei Millimeter große Claviger testaceus, der sich nach Absondern eines Sekrets bei den Ameisen einschleicht und diese parasitiert. Insgesamt konnten an diesem Geo-Tag wieder über 1500 Arten nachgewiesen werden. Die Ergebnisse werden vom Verein Artenvielfalt und dem naturpark Kaunergrat auf naturgucker.de und in einer Broschüre publiziert.
Auf diesem Weg noch einmal einen recht herzlichen Dank an alle Experten!
 

Link zu weiteren Naturparkbeiträgen auf youtube

Naturpark Karte
Filter
Ansicht
Karte zurücksetzen
Vollbild beenden
Almen
Almen
Hütten
Hütten
Aussichtspunkte
Aussichtspunkte
Ausstellungen
Ausstellungen
Direktvermarkter
Direktvermarkter
Beherbergungsbetriebe
Beherbergungsbetriebe
Naturparkhaus
Naturparkhaus
Themenwege
Themenwege
Schutzgebiete
Schutzgebiete
Wallfahrtswege
Wallfahrtswege
Wanderwege
Wanderwege
Naturpark-Grenze
Naturpark-Grenze
Seen und Teiche
Seen und Teiche
Seen und Teiche
Seen und Teiche
Freizeiteinrichtung
Freizeiteinrichtung
Anreise
Anreise
Rodeln
Rodeln
Gemeinden
Gemeinden
Winterwandern
Winterwandern
Karte
Gelände
Satellit
Hybrid
Naturpark Kaunergrat
6521 Fließ
Gachenblick 100
Österreich
Tel. +43 (0) 5449 6304
naturpark@kaunergrat.at
www.kaunergrat.at